Meine Schlauchmagenbildung … und ein neues Leben beginnt

Schlauchmagenbildung - Magenschlauch

Magenschlauch mit abgetrenntem Magen

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen nicht ganz konventionellen Weg aus einem Leben mit enormen Übergewicht Morbide Adipositas zeigen.

Es war kein leichter Weg, aber der, den ich für mich ausgewählt habe. Ich bin ihn mit sehr viel Ausdauer und Hoffnung sehr gerne gegangen.

Begleiten Sie mich in ein Leben ohne morbide Adipositas, und schöpfen Sie Mut aus diesen Seiten, um Ihr Gewicht zu besiegen.

Bis ich alle nötigen Unterlagen zusammen hatte und auch die erforderlichen Pflichtbesuche bei einer Ernährungsberaterin erledigt hatte, vergingen vom Erstgespräch bei dem Chirurgen bis zur Operation (Schlauchmagenbildung) fast genau 18 Monate.

Das Erstgespräch fand im Juli 2015 bei André Lindner, Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Diakonissenkrankenhaus Mannheim, statt.

Die Operation erfolgte am 14. Dezember 2016 im Diakonissenkrankenhaus Mannheim, durchgeführt von Oberarzt André Lindner, seinem Assistenzarzt Dr. Fabio Röhrich und deren OP-Team.

Warum habe ich mich für die Schlauchmagenbildung entschieden?

Für mich war diese Schlauchmagenbildung der einzige Weg, um von meinem extremen Übergewicht Morbide Adipositas runter zu kommen. Bei einer Größe von 1,86m und einem Body-Maß-Index (BMI) von 71,4 wog ich 247kg.

Alle zuvor absolvierten Diäten, mit und ohne ärztlicher Kontrolle, verordneten Kuren und besuchten Reha Maßnahmen endeten im Alltag letztendlich bei dem Jojo-Effekt.

Es vergingen nur wenige Wochen und das zuvor schwer abgenommene Gewicht war doppelt und dreifach wieder auf den Rippen.

Informationen zu diesem umfangreichen Thema erhalten Sie auch in den verschiedensten Medien, wie zum Beispiel im Internet, in Zeitschriften und/oder Büchern.

Nehmen Sie auch Kontakt zur Ihren behandelnden Ärzten auf, und holen sich von denen Informationen und Meinungen ein.

An vielen Standorten von Adipositas-Zentren und Kliniken gibt es auch Selbsthilfegruppen, die Ihnen auch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Den Titel  “Meine Schlauchmagenbildung … und ein neues Leben beginnt“ habe ich bewusst gewählt, da mir dieser Eingriff neuen Lebensmut und wieder viel bessere Lebensqualität gegeben hat.

Ihr André Braselmann